Willkommen auf unserer Homepage!

Wochenspruch

Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit.
                                                                                                        Psalm 145, Vers 15

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

                                                      Johannesevangelium, Kapitel 6, Vers 37

Gottesdienste und Veranstaltungen

 

Sonntag, 9. Oktober 2022, 10:30 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. Andreas Strauch


Sontag, 16. Oktober 2022, 10:30 Uhr, Gottesdienst
mit Pfrin. Ute Seibert

 

Sonntag, 16.Oktober 2022, 18:00 Uhr, Konzert der Kantorei in der Schlosskirche

Hinweis: Die Stadtsynode der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach hat am 14. September 2022 beschlossen, die Kirchen in der Zeit vom 1. Oktober 2022 bis zum 30. April 2023 nicht zu heizen.
 

 

 

 

Gemeindebrief

September bis November 2022

Unterhalb können Sie die Datei anklicken, und die Predigt  von Pfarrer Andreas Strauch zum Gemeindefest am 16. Juli 2022 in Waldheim nachhören:

Predigt von Pfarrer Andreas Strauch zum Gemeindefest in Waldheim am 16.07.22
220716 Godi AS Predigt.MP3
MP3 Datei [13.2 MB]

Geldspenden für die Ukraine weiterhin erwünscht

 

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Ukraine Krise

Pfarrer Andreas Strauch

Tel.: 069/ 86 99 71
E-Mail: andreasstrauch(at)hotmail.com

Gemeindebüro:

 

Schlossgartenstr. 5,
63075 Offenbach a. M.

Ansprechpartnerin:  Monika Franzreb

Telefon: 069 - 86 37 06

Fax:069 - 98 67 00 09
E-Mail:
schlossgemeinde.rumpenheim@ekhn.de

Bürozeiten:
Mo.: 16.00-17.30 Uhr

Mi:   10.00-12.00 Uhr
Do:  17.30-19.00 Uh
r

Spenden für unsere

Ev. Schlossgemeinde Rumpenheim

 

Frankfurter Volksbank eG

IBAN: DE31 5019 0000 4103 2305 22

 

Vielen Dank!

Sabine Bäuerle und Natalie Ende vom Zentrum Verkündiung  empfehlen uns:

 

Verbindet Euer Gebet mit Eurem Atem, Ihr werdet erstaunt sein, wie beruhigend das ist.

 

Ich atme ein, ich atme aus. Sprecht dann die Sätze, die Ihr unten seht.

Ich atme ein,

ich atme aus.

„Gott, hilf mir zur Ruhe zu finden.“

Ich atme ein,

ich atme aus.

„Gott, schenke mir Zuversicht und Vertrauen.“

Ich atme ein,

ich atme aus.

„Gott, segne und behüte mich. Amen.“